Sonntag Gottesdienst

Gottesdienste

Lebensnahe Gottesdienste sind uns wichtig. Moderne Musik gehört genauso dazu wie das Feiern des Abendmahls und alltagsrelevante Predigtthemen. Wir verzichten weitgehend auf kirchliche Liturgie.
Unsere Gottesdienste finden Sonntags um 10:30 Uhr statt und sind für Mitglieder und Freunde der Gemeinde die Gelegenheit „durchzuatmen“,  Gottes Wort zu hören und mit anderen Christen Gemeinschaft zu haben.
Eine Moderatorin oder ein Moderator führt durch den Gottesdienst und verbindet die einzelnen Elemente des Gottesdienstes. Unsere Gottesdienste dauern in der Regel zwischen 75 und 90 Minuten.

Auch die Kinder sind im Gottesdienst beteiligt. Durch einem Jingle wissen sie, wann sie an der Reihe sind. Sie versammeln sich vorne im Gottesdienstsaal und hören eine Geschichte, die ihnen den Glauben altersentsprechend näher bringen kann. Es wird zum Abschluss ein Gebet für die Kinder gesprochen und danach gehen sie in den Kindergottesdienst oder die Kinderbetreuung. Immer am 1. und 3. Sonntag im Monat findet der Kindergottesdienst statt, die Sonntage dazwischen die Kinderbetreuung.

 

Gottesdienstprogramm von September bis November 2018